Wie funktioniert das?

 
jak_to_dziala3

 

 

Izzy Drive verbindet sich mit dem Board-Computer Ihres Fahrzeugs über das OBD2-Modul. Das OBD2-Modul ist ein Gerät, angeschlossen an die Diagnosebuchse, die sich in jedem Auto befindet. Die Diagnosebuchse ist leicht zugänglich und einfach zu finden – Sie befindet sich unter dem Armaturenbrett in der nähe der Lenksäule. Prüfen Sie den genauen Ort der Diagnosebuchse.Prüfen
Die Izzy Drive App in Ihrem Handy verbindet sich über Bluetooth mit dem OBD2-Modul, und dadurch werden alle Parameter des Fahrzeugs abgelesen, wie z.B. Geschwindigkeit, Umdrehungszahl, Motorbelastung und viele andere. Die App sendet die abgelesenen Daten an den Server, wo der Izzy Drive Nutzer über eine spezielle Internet-App ständigen Zugriff zu ihnen hat.


modul_obd

OBD2-Modul

 

Das OBD2-Modul* ist ein elektronisches Gerät, das an die Diagnosebuchse des Fahrzeug angeknöpft werden kann. Über das OBD2-kompatible Kommunikationsprotokoll liest es die Fahrzeugnutzungsparameter von der ECU (Engine Control Unit) ab. Das OBS2-Modul kann über Bluetooth von einem Handy angesprochen werden, das sich somit direkt mit der ECU des Fahrzeugs verbindet.
Dadurch hat die Izzy Drive APP fürs Handy direkten Sofortzugang zu den Nutzungsparametern des Fahrzeugs. Das Modul kann nach belieben jederzeit abgeschaltet werden durch den Schalter in der Frontplatte. Wir haben alle verfügbaren OBD2-Module mit Bluetooth harten Tests unterzogen, und das gewählt, welches Ihnen höchste Qualität und Nutzungsfreundlichkeit bietet.

Prüfen Sie hier die mit dem OBD2-Modul und der Izzy Drive App kompatiblen Marken.

*Das OBD2-Modul arbeitet mit den meisten nach 2001 hergestellten benzinmotorgetriebenen Fahrzeugen und mit den meisten nach 2002 dieselmotorgetriebenen Fahrzeugen zusammen.
 

 

Kaufen Sie das OBD2-Modul